Willkommen

Das Institut für Klassismusforschung möchte die Forschung und Beschäftigung mit dem Thema Klassismus* voranbringen.

Hinter dem Institut für Klassismusforschung „verbirgt“ sich eine Gruppe von Working Class/ Poverty Class Academics mit dem Forschungsschwerpunkt Klassismus.

Das Institut für Klassismusforschung

  • ist eine Anlaufstelle für Fragen zum Bereich Klassismus,
  • bietet Vorträge an
  • und möchte durch eigene Beiträge die Kritik an Klassismus zur Diskussion stellen.

Hierzu wird eine Sammlung von Material wie Literatur, Internetlinks und Filme erarbeitet, gepflegt und öffentlich zugänglich gemacht.

*Als Arbeitshypothese gilt die Definition: Klassismus ist die gruppenkonstruierende Benachteiligung durch Kulturimperialismus, Macht, Ausbeutung, Marginalsierung und Gewalt aufgrund der sozialen Herkunft oder sozialen Position.